Bahn · Medizinstudium

Xaver

Mein Vermieter werkelt sich quer über das Dach und macht es Xaver sicher. (Ich hoffe zumindest dass er das im Sinn hat, ich wohne ganz oben unterm Dach und nach Westen raus. (Der Sturm kommt von Westen)
Nebenbei wird auch das Baugerüst am Haus abgebaut.

Heute steht bei mir außerdem (weil ja sonst nichts los ist) eine Klausur an. In der Hochphase von Xaver. Ich bin gespannt wie das wird. Und wie ich danach in meine Wohnung komme. Da sind zwischen Prüfungsort und meiner Wohnung nämlich 5 km durch eine Allee.
Juchu!
Ich habe mich schon dagegen entschieden zwischendrin nach Hause zu fahren, damit ich im Sturm mit dem Fahrrad mir eine Fahrt sparen kann.

Für morgen wünsche ich mir dass die Bahn bis 6 Uhr abends wieder läuft. Da würde ich gerne zu meinen Eltern fahren (und auch ankommen)

Advertisements