Apple · Medizinstudium

iPad oder kein iPad

Ich bekenne mich mal als großer Apple-Fan, ich bin einfach damit aufgewachsen. Aktuell sind in meiner Benutzung 1 MacBook Pro, 1 iPhone 4S und ein iPod Nano 1.Generation. Der iPod wird aber eigentlich nur noch verwendet, wenn ich mal lange Zeit ohne Steckdose unterwegs bin und den iPhone Akku schonen möchte.

Und jetzt liebäugel ich mit einem iPad. Inzwischen bin ich mir sicher, dass es wenn dann ein iPad Air wird, auch wenn ein iPad mini genau in die Kitteltasche der Uniklinikums-Kittel passt (ich habe es tatsächlich ausgemessen 😉 )

Mein aktuelles Problem ist: Es hat den Gegenwert von 7 Wochenenden meinen Freund sehen (so Bahnkostentechnisch). Von dem her werde ich da noch einige Zeit drum herum schleichen und mir überlegen wie ich beides haben kann.

Advertisements

2 Kommentare zu „iPad oder kein iPad

  1. Wenn Du einfach noch ein wenig länger wartest & einfach immer ein wenig auf die Seite sparst?
    Ich bin auch mit Apple aufgewachsen & habe ungefähr ähnliche Produkte im Gebrauch. Mit dem Unterschied, dass es bei mir ein iPhone 4 und dafür ein alter iPod Touch ist 🙂

    Gefällt mir

    1. Darauf wird es heraus laufen bzw. anders geht es ja nicht. Zumindest bin ich mir sicher, dass wenn ich das Geld zusammen habe und mir immer noch ein iPad kaufen will, dass der Wunsch keine Eintagsfliege war 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s