Medizinstudium · Schwangerschaft

Wie geht es weiter im Medizinstudium?

Mehrere haben mich gefragt, wie es denn mit meinem Studium weiter geht. Fakt ist: Ich werde weiterstudieren, aber ein Jahr Verzögerung haben.

Das ist durch verschiedene Sachen bedingt:

1) Ich habe den Präp-Kurs unterbrochen, weil mir von schappenden Flüssigkeiten in Körperhöhlen dann doch etwas arg schlecht geworden ist in der Kombination mit dem Geruch.

2) Ich werde im Sommersemester nicht mein Biochemie-Praktikum machen können, da schwanger im Labor nicht erlaubt ist. Das führt dazu, dass ich das nachmachen muss und das geht erst wieder im SS 2016.

3) Geburtstermin Anfang August und schiftliches Physikum am 18./19. August, das geht irgendwie nicht.

 

Ich werde versuchen in diesem Sommersemester noch so viel wie möglich zu machen, um danach im ersten Jahr möglichst viel Zeit mit dem Känguru verbringen zu können. Ich hoffe, dass es mir in den nächsten Monaten dafür gut genug geht…

Im Wintersemester 15/16 werde ich erst ab Dezember zu tun haben, wenn ich dann wieder in den Präp-Kurs einsteige, im Sommersemester 2016 kommt dann das Biochemie-Praktikum und alles was ich sonst nicht geschafft habe.

Nach dem zusätzlichen Jahr möchte ich gerne ganz normal weiterstudieren, mal sehen ob das klappt. Ich will nämlich irgendwann auch mal mit dem Studium fertig sein und endlich mal aus der Vorklinik raus 😉

Advertisements